Biobetrieb Dürnstetten

                 "Erlebniswelt Dürnstetten mit allen Sinnen erleben"

  Herzlich Willkommen bei der Familie Ebenbeck


Empfang für ehrenamtlich tätige Bürger am 26. 9. 19

  • Einladung Seite 1
    Einladung Seite 1
  • Einladung Seite 2
    Einladung Seite 2
  • Empfang
    Empfang
  • Ministerpräsident
    Ministerpräsident
  • Würzburger Residenz
    Würzburger Residenz



Quelle: Würzburger Residenz

Rinderzucht - Hereford

Tag der alten Haustier-Rassen am 06. 10. 19



  • Focus dreckig
    Focus dreckig
  • Kuh mit Kalb
    Kuh mit Kalb


Es beginnen die Vorbereitungen für den Tag der alten Haustierrassen am 06.10.19 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Oberpfälzer Freiland Museum Neusath-Perschen.

Wir haben die Tiere von der Weide in den Stall gebracht.

Wir halten euch weiter auf dem laufendem mit den Vorbereitungen für so ein Event.



Rinderzucht - Hereford



Unser Kindergarten ist komplett. Alle Kälber sind jetzt da. Wir bieten ab sofort Herdenführungen für Sie an. Wir gehen mit Ihnen zu unseren zahmen Rindern und erkunden die Kühe und Kälber mit Ihnen gemeinsam. Dauer ca. 1,5 h, Kosten 15€ / Person. Anmeldung unter 09404/962780 möglich. Wir freuen uns auf Sie.

.






Erlebnisbauernhof

                                            Das ist unser Pony Jimmy

mit mir könnt ihr tolle Sachen erleben:

Mieten:

ich werde gerne geputzt und gestreichelt

über einen Spaziergang mit euch würde ich mich sehr freuen.


Ponyreiten:

selber führen 20 € für 30 min. , Führen mit mir 30€ für 30 min.


Wir freuen uns auf Eure Anmeldung!


 

                                           Reitstall

  

 

Auch die Heusaision 2019 hat diese Woche begonnen. Bei schönstem Wetter wurden die ersten Wiesen gemäht und für die Pferde zu bekömmlichem Heu verarbeitet.



                             


                             

Rinderzucht - Hereford


Juhu! 

Die Kälbersaison 2019 hat begonnen!

 Das erste Kalb des Jahres ( Finny ) ist gesund und munter bei herrlichstem Wetter zur Welt gekommen.




                                                              


Reitanlage



Auch wir genossen am Wochenende das sonnige Wetter draußen. Dabei begannen wir mit einem weiteren Projekt das zur Modernisierung unserer Anlage im Bereich des Offenstalles beiträgt. Dabei wird in mehreren Schritten nicht nur der Paddockbereich verstärkt, sondern auch ein Tränkesystem für jede Parzelle installiert. #dersommerkannkommen



 

Reitstall - Agrarservice

 

 

Auch dieses Jahr wieder begleiteten wir den katholischen Burschen-verein Viehhausen mit einem Zugfahrzeug durch die Faschingssaison 2019. Auch die Landjugend in Teugn konnten wir bei Ihrem Faschingsprojekt durch die Leihgabe einer unserer Plattformanhänger unterstützen. Wie jedes Jahr war die Stimmung sehr ausgelassen und die Umzüge ein voller Erfolg. 





 

Rinderzucht - Hereford

 

 

Für Ihr Engagement im Bereich der Rinderzucht in Bayern, bekamen Andreas und Christin Ebenbeck die Staatliche Züchtermedaille in Bronze verliehen. Dies zeigt einmal mehr die Leidenschaft und Hingabe mit welcher Sie die Zucht stätig voranbringen.


 




Rinderzucht - Hereford

 Dieses Jahr nahmen wir an der 5. Bayerischen Landesschau der Fleischrinder mit 200 Zuchttieren von 16 Rassen in Moosbach teil und konnten gleich zu Beginn große Erfolge verzeichnen. Der in Moosbach stark vertretene Rasseblock dominierte Siegerbulle Focus ( rechts im Bild ), Reservesieger Dee und 1a-Rind Brynn (links im Bild), alle von unserem Betrieb.

 

        


Reitanlage


Vor Beginn der diesjährigen Koppelsaison wurden die bestehenden Koppelanlagen abgebaut und neue witterungsbeständige Koppeln gebaut. Dabei wurden feste Weidetore verbaut, um herumwehende Koppelbänder zu vermeiden. Durch den Neubau konnten die einzelnen Pazellen gleichzeitig größer gestaltet werden. 


 



Reitanlage

In diesem Jahr wurde das Lichtkonzept unserer Reitanlage neu überdacht, wobei man zu dem Entschluss kam, die Reithalle sowie den großen Stall mit einer neuen Energie-effizienteren und leistungsfähigeren Beleuchtung auszustatten. Dadurch garantieren wir für unsere Reiter auch zu später Stunde uneingeschränkten Reitspaß.